Hebammensprechstunde

Es gibt jederzeit die Möglichkeit einer Hebammensprechstunde bei besonderen Anliegen oder Problemstellungen. Insbesondere bietet sich eine Sprechstunde bei Frauen an, die einen geplanten Kaiserschnitt erwarten, bei bestehender Beckenendlage des Kindes, bei Frauen die nach einem vorhergehenden Kaiserschnitt eine natürliche Geburt anstreben, bei Fragestellungen zu den Themen Pränataldiagnostik, uvm.

Meine Angebote

Das MKP- Beratungsgespräch ist im Mutter-Kind-Pass zwischen der 18.-22. Schwangerschaftswoche vorgesehen. Hier kannst du ersten Kontakt zu mir aufnehmen und ich informiere dich umfassend zu Themen rund um Schwangerschaft und Geburt und ich nehme mir Zeit für deine persönlichen Anliegen und Fragen. Dieses Beratungsgespräch dauert in etwa eine Stunde und wird zur Gänze von der Krankenkassa zurückerstattet.
Bei einem Schwangerschaftsvorsorge-Termin wird das Wohlbefinden von Mama und Baby festgestellt. Ich überprüfe verschiedene Parameter, wie zB.: Harn, Blutdruck, den Herzschlag sowie die Lage deines Kindes. Eine Schwangerschaft ist eine schöne, aber auch körperlich und seelisch anstrengende Phase der Veränderung. Ich stehe dir mit Tipps und Tricks für typische Schwangerschaftsbeschwerden zur Seite und unterstütze dich bei deinen Wünschen.
Im Rahmen der Geburtsvorbereitung werden Themen wie Schwangerschaftsverlauf, Geburtsbeginn, Phasen der Geburt, Wehenarbeit, Geburtspositionen und die erste Zeit nach der Geburt mit Stillen und Säuglingspflege besprochen. Du erlernst in der Geburtsvorbereitung Strategien für den Umgang mit der Wehentätigkeit und probierst verschiedene Positionen sowie Atemtechniken aus.
Die Geburtsvorbereitende Akupunktur dient zur Stärkung und Vorbereitung auf die Geburt. Ab der 36. Woche kann die Akupunktur einmal pro Woche angewandt werden.
Bei Stillschwierigkeiten als auch bei allgemeinen Fragen rund um die Ernährung deines Neugeborenen unterstütze ich dich.
Nach der Geburt gibt es die Möglichkeit das Krankenhaus bereits nach einigen Stunden zu verlassen um die erste Zeit mit deinem Neugeborenen und deiner Familie in vertrauter Umgebung zu erleben. Hierbei unterstütze ich dich mit regelmäßigen Hausbesuchen, bei welchen ich dein und das Wohlbefinden deines Kindes überprüfe und wichtige Untersuchungen wie z.B.: das PKU-Screening durchführe.
Du hast in unserer Ordination die Gelegenheit einer regelmäßigen Wachstumskontrolle deines Neugeborenen. Dies ist das Angebot einer professionellen und empathischen Unterstützung für den gesamten Zeitraum der Stillzeit. Wir kontrollieren das Gewicht und die Länge deines Babys und gehen auf Themen wie Stillen, Gewichtszunahme, Beikost oder auch Abstillen ein. Mit der Wiegekarte bekommst du einen „Sammelpass“ auf welchem wir die Kontrollen dokumentieren und in welcher insgesamt 5 Termin beinhaltet sind.

Terminvereinbarung

E-Mail